Anette Winter

Anette Winter

Mein Name ist Anette Winter , ich bin 54 Jahre alt, verheiratet mit zwei erwachsenen Kindern und ich wohne seit 1978 mit Unterbrechungen in Neuhofen.

Von Beruf bin ich Dipl.-Ing. (FH) Ernährungs- und Haushaltstechnik. Ich arbeite an einer Berufsschule im Fachbereich Nahrungstechnologie und Hauswirtschaft.

Die Liebe zur Natur und meine sportlichen Aktivitäten lassen mich so viel Zeit wie möglich draußen verbringen, wo ich viele Veränderungen sehe, die mir nicht gefallen.

Seit 1991 engagiere ich mich aktiv für den Natur- und Umweltschutz beim Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) auf Gemeinde- und Kreisebene. Ich habe im Rahmen dessen drei Jahre eine naturkundliche Kindergruppe organisiert und geleitet. Kinder sind für mich auch immer wieder der Ansporn, mich für eine lebens- und liebenswerte Umwelt einzusetzen, denn die Erde soll zukünftig auch für meine Kinder und Enkel bewohnbar bleiben.

Meine Kompetenzen in sozialen Belangen habe ich durch meine Tätigkeit als Gleichstellungsbeauftragte für die Gemeinde Neuhofen von 2001 bis 2008 erweitert und bewiesen. Da ich in diesem Zeitraum als Mutter viel mit meinen eigenen Kindern unterwegs war, konzentrierte sich meine Arbeit in der Hauptsache auf die Rolle der Frau in der Familie. Mit andern gleichgesinnten Frauen gründete ich das Familienzentrum NOVA. Dort finden die Frauen, die nach wie vor die tragende Säule für die Kindererziehung sind, Unterstützung oder können sich einbringen.

Was will ich in Neuhofen bewegen?

Ich will unsere reichhaltige Naturlandschaft mit konsequentem Naturschutz in und außerhalb des Ortes erhalten und stärken. Es ist mir wichtig, dass das soziale Miteinander generationenübergreifend unterstützt wird und damit eine angenehmes miteinander geschaffen wird. Neuhofen ist mir als lebenswerter Ort mit guten Lebensbedingungen wichtig. Wir brauchen gute Versorgungsbedingungen und zukunftsweisende Mobilitätsformen im Ort, bei denen sich alle sicher und angenehm bei gegenseitiger Rücksichtnahme fortbewegen können.